Zum Ende eines Jahres ist es üblich, sich Vorsätze für das Kommende zu nehmen. Auch wir von Mach & Partner haben uns für 2020 Ziele gesteckt, die langfristig wirken sollen. Wir haben uns gefragt: Was können wir tun, um das Klima zu schützen? Dabei schauen wir über unseren Tellerrand hinaus.

Nachhaltigkeit im Unternehmen

In Punkto Klimaschutz gibt es – auch bei Mach & Partner – noch Luft nach oben. Als Dienstleistungsunternehmen sind unsere direkten Auswirkungen auf die Umwelt relativ gering. Vergleichbar sind sie in etwa mit dem ökologischen Fußabdruck einer Privatperson. Trotzdem hinterfragen wir uns regelmäßig und versuchen, möglichst viel zum Umweltschutz beizutragen. 2020 möchten wir unser Mobilitätsverhalten genauer unter die Lupe nehmen und optimieren.

 

Heute an morgen denken: Wasser für Generationen

Von Mach & Partner geplante Projekte haben im Gegensatz dazu größeren Einfluss auf die Umwelt. Wir beschäftigen uns deshalb intensiv damit, wie Wasserwirtschaft heute aussehen muss, um morgen noch genügend Wasser in guter Qualität zur Verfügung zu stellen. Der Standort oder die Größe, die Bauweise und die verwendeten Materialien, die Energieeffizienz der Aggregate und die spätere Betriebsweise: An vielen Schrauben können wir drehen, um die Umweltauswirkungen einer Versorgungsinfrastruktur noch weiter zu senken. Denn die Vision „Wasser für Generationen“ ist für uns keine leere Floskel!

Umweltschutz als treibende Kraft für Innovationen

Veränderung ist immer auch eine Chance. Ob alternative Energieerzeugung, die effizientere Energienutzung oder neue Verfahren für die Abwasserreinigung – das Potential für Innovationen ist enorm! Unseren Beitrag dazu leisten wir mit gleichgesinnten Kooperations- und Forschungspartnern. Wir bündeln unsere Kräfte, teilen unser Know-how und können so sehr flexibel arbeiten.

 

Unterstützung für Wasserversorger, Bewusstseinsbildung für alle

Nicht alles muss neu sein, um besser zu werden: Bestehende wasserbauliche Anlagen können zum Beispiel effizienter betrieben werden. Die Experten von Mach & Partner unterstützen Anlagenbetreiber mit Schulungen, die zum Nachdenken über Umweltschutz anregen und gleichzeitig Hilfe zur Selbsthilfe sein sollen.

Bewusstseinsbildung möchten wir nicht nur bei unseren Kunden, sondern auch in der breiten Öffentlichkeit erreichen. Über unsere Facebook-Seite „Wasser für Generationen“ informieren wir über nachhaltige Wasserwirtschaft, sensibilisieren wir für den verantwortungsvollen Umgang mit unseren Ressourcen und motivieren Menschen, selbst einen kleinen Beitrag zu leisten. So schaffen wir das, was wir unter verantwortungsvoller Unternehmensführung verstehen: Wir wirken über unser Kerngeschäft hinaus auf die Gesellschaft ein.

 

2020 wird sich Mach & Partner verstärkt für einen gesellschaftlichen Wandel und eine nachhaltige Wirtschaft einsetzen, die den Menschen im Fokus hat. Nur so können die vielfältigen Klimaschutz-Bemühungen ihr volles Potential entfalten.

KONTAKTIEREN SIE UNS GERNE

Wir von Mach & Partner haben über 30 Jahren Erfahrung im Bereich Wasserwirtschaft und Kulturtechnik.

Ihr Ansprechpartner zu diesem Thema

DI Thomas Mach
+43 (0) 664 180 36 74
thomas.mach@mach-partner.at

Diesen Artikel teilen

Diesen Artikel teilen

Zur Blogübersicht